Ihre Daten in sicheren Händen

Datenschutz und Sicherheit stehen für IAZH an erster Stelle.

Gesundheit ist Vertrauenssache

Die IAZH Holding GmbH optimiert medizinische Dienstleistung durch Software-Anwendungen. Selbstverständlich stehen für uns als Dienstleister im Gesundheitswesen Sicherheit und Datenschutz an erster Stelle. Und wir haben das Wissen und die Erfahrung, um dies auch umzusetzen: So wie Ihre Gesundheit bei uns in besten ärztlichen Händen ist, erfüllen wir höchste Qualitätsansprüche, wenn es um die Verarbeitung Ihrer Daten geht.

Die Sicherheit unserer Plattformen impfungzuhause.de und reiseimpfungzuhause.de entspricht höchsten europäischen und deutschen Standards. Alle Ihre Angaben werden über Ihr persönliches Kundenkonto verwaltet – verschlüsselt und gesichert gemäß strengster Datenschutzrichtlinien. Nachfolgend eine kleine Auswahl unserer zahlreichen Vorsichtsmaßnahmen, die unsere Dienste und die Verarbeitung Ihrer Daten so zuverlässig machen:

 

Zertifiziert sichere Plattform

Für die Verarbeitung Ihrer Daten nutzt die IAZH Holding GmbH die Plattform Mendix. Mendix ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft von Siemens und weltweiter Marktführer im Bereich Low-Code-Entwicklungsplattformen für Unternehmen. Eine Vielzahl an Zertifizierungen garantieren, dass Mendix höchsten europäischen und deutschen Standards für Sicherheit und Datenschutz entspricht. Mendix hat sich damit selbst in sensiblen Anwendungsbereichen wie dem Gesundheitswesen bestens bewährt. 

 
Sichere E-Mail-Kommunikation

Ihre E-Mail-Adresse wird von uns überprüft und mittels eines 6-stelligen Codes als Benutzername mit Ihrem Account verknüpft. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass unsere E-Mail-Kommunikation die richtige Person erreicht. Aus Sicherheitsgründen senden wir Ihnen niemals per E-Mail medizinische Informationen oder Fragen zu Ihrer Gesundheit. Dasselbe gilt im Übrigen auch für die Rechnungen für Ihre erhaltenen Impfungen. Sie können diese in Ihrem Kundenkonto jederzeit einsehen und herunterladen.

Kontensicherheit

Ihre Registrierung bei uns erfordert eine 2-Faktor-Authentifizierung, um maximale Sicherheit zu garantieren: Erstens geben Sie ein von Ihnen gewähltes, also geheimes Passwort ein, das eine Reihe wichtiger Bedingungen erfüllen muss. Zweitens verknüpfen wir Ihr Telefon über einen SMS-Code oder alternativ über die Google-Authenticator-App (Einmalkennwort) mit Ihrem Account. Auf diese Weise bleiben Ihre medizinischen Daten zu jeder Zeit in vertrauenswürdigen Händen. Alle für die IAZH tätigen Ärzte/innen und auch alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Büro verwenden diese sichere 2-Faktor-Authentifizierung, wenn sie auf die Software zugreifen, in der Ihre Informationen gespeichert und verarbeitet werden. 

Mehr lesen